Wer weiß es, wer weiß es nicht? auf Vox

Ab Dezember testet Vox im Nachmittagsprogramm von vollkommen neues Quizformat. Bei „Wer weiß es, wer weiß es nicht?“ überrascht Moderator Amiaz Habtu Passanten, die dann mit Hilfe anderer Passanten die Frage lösen können. Zu gewinnen gibt es bis zu 3.000 Euro je Sendung.

Wer weiß es, wer weiß es nicht - auf Vox mit Moderator Amiaz Habtu

Wer weiß es, wer weiß es nicht – auf Vox mit Moderator Amiaz Habtu (c) Foto: VOX/Bernd-Michael Maurer

In den vergangenen Monaten hat Vox richtig gute Innovationen im Programm gestestet. „Mein himmliches Hotel“ hat sich zumindest im Test bewährt und könnte dauerhaft seinen Platz im Programm des Senders finden. Zudem soll auch bald das Backen mit “Tortenschlacht – Wer backt am besten?” pünktlich zur Weihnachtszeit getestet. Damit aber nicht genug, auch am Nachmittag will Vox einiges ausprobieren.

Wer weiß es, wer weiß es nicht? auf Vox

Mit „Wer weiß es, wer weiß es nicht?“, das ab dem 2. Dezember 2013 auf Vox zu sehen ist, probiert sich der Sender an einem neuen Quizformat, das seine Heimat ursprünglich in Spanien hat. Dabei wird Moderator Amiaz Habtu Passanten in den Fußgängerzonen ansprechen und ihnen entsprechende Fragen stellen. Damit sind die Kandidaten allerdings nicht allein, denn sie können sich Hilfe bei anderen Passanten suchen. Insgesamt 3.000 Euro gibt es für den auserwählten Passanten zu gewinnen.

Sendestart: 2. Dezember um 14 Uhr

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply