Sommermädchen 2011 auf Pro7 mit Jana Ina und Giovanni Zarrella

Nach dem sich „Germany´s Next Topmodel“ am Donnerstagabend in die wohlverdiente Pause verabschiedet hat, sollen jetzt die „Sommermädchen 2011“ auf Pro7 für gute Quoten sorgen. Moderiert wird die Sendung von Jana Ina und Giovanni Zarrella.

Der Donnerstagabend war in den vergangenen Wochen ganz klar für „Germany´s Next Topmodel“ reserviert. Nun muss Pro7 diese Lücke mit einer weiteren interessanten Show füllen, um die Sommerpause hervorragend zu überbrücken. Deshalb hat man jetzt die „Sommermädchen“ wieder aus der Kiste gekramt und die Show in die Hände des Moderatoren-Ehepaares Jana Ina und Giovanni Zarrella gelegt, das erstmals gemeinsam eine Sendung moderieren wird.

Sommermädchen 2011 auf Pro7 mit Jana Ina und Giovanni Zarrella

Elf Mädchen werden in diesem Jahr versuchen den Titel „Sommermädchen 2011“ zu erringen und dabei wird gutes Aussehen leider nicht reichen. Am Strand von Spanien sind auch Köpfchen, Kreativität, Gefühl und Kampfgeist gefragt, um am Ende ein FHM-Shooting, ein „taff“-Reporterjob, ein Auto und die Chance auf 100.000 Euro zu erhalten. Mit einem einem solchen Ziel vor Augen werden sich die Mädchen ordentlich ins Zeug legen, um die meisten Punkte zu ergattern.

„Sommermädchen 2011“ startet morgen um 20.15 Uhr auf Pro7

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply