Schwer verliebt auf Sat.1 – neue Kuppelshow mit Britt Hagedorn

Auch Sat.1 möchte bei den Kuppelshows endlich einen Erfolg einfahren und hat deshalb jetzt das Format „Schwer verliebt“ ins Leben gerufen. In der Show, die von Britt Hagedorn moderiert wird, sollen beleibtere Menschen ihr Liebesglück finden.

Der Erfolg von „Bauer sucht Frau“ und „Schwiegertochter gesucht“ auf RTL wird von der Konkurrenz immer mit einem weinenden Auge betrachtet. Regelmäßig kann der Kölner Sender mit diesen Formaten starke Quoten verbuchen, weshalb man bei Sat.1 ebenfalls auf der Suche nach einer solchen Sendung ist. Mit „Gräfin gesucht – Adel auf Brautschau“ hatte man zunächst einen soliden Start in der ersten Staffel, aber die zweite rauschte vollkommen ab.

Schwer verliebt auf Sat.1 – neue Kuppelshow mit Britt Hagedorn

Nun versucht man sich noch einmal an einer Kuppelshow. In „Schwer verliebt“ sollen beleibtere Menschen ihr Liebesglück finden und dabei helfen soll Sat.1-Allzweckwaffe Britt Hagedorn, die unter anderem bei „Daily Talk“ und „Mein Mann kann“ im Einsatz ist. Angelegt ist das Format ähnlich wie „Bauer sucht Frau“, wo in einer Sendung die 13 Kandidaten vorgestellt werden und anschließend eine acht Folgen umfassende Staffel geplant ist.

„Schwer verliebt“ auf Sat.1 wird zum ersten Mal am 3. Juli um 19 Uhr ausgestrahlt.

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply