Mietprellern auf der Spur auf RTL mit Vera Int-Veen

In solchen rasanten Zeiten, wo sich Wirtschaftswachstum und Krise regelmäßig abwechseln, ist eine Immobilie zumeist eine solide Investition. Allerdings werden immer mehr Menschen Opfer von Mietnomaden, die einen Traum zerstören könnten. In „Mietprellern auf der Spur“ auf RTL begibt sich Vera Int-Veen auf die Suche nach solchen Mietnomaden.

Mietprellern auf der Spur auf RTL mit Vera Int-Veen (c) RTL / Thomas Pritschet

Mietprellern auf der Spur auf RTL mit Vera Int-Veen (c) RTL / Thomas Pritschet

Seit Jahren gilt eine Immobilie als die sicherste Investition, wenn es um Geldanlagen geht. Deshalb investieren viele Menschen in Häuser oder Wohnungen, die man weiter vermieten kann. Allerdings gibt es immer wieder Menschen, die als Mietnomaden in Erscheinung treten und die Vermieter um ihre wohlverdienten Investitionen bringen. So schätzt der Verband der Hauseigentümer, dass rund  15.000 solcher Fälle aktuell in Deutschland existieren. Nimmt man alle entstehenden Kosten durch Anwälte und Gerichtsvollzieher zusammen, so entsteht durchschnittlich ein Schaden in Höhe von 30.000 Euro.

Mietprellern auf der Spur auf RTL mit Vera Int-Veen

Um Vermieter zu ihrem Recht zu verhelfen, begibt sich Vera Int-Veen in der Sendung „Mietprellern auf der Spur“ auf die Suche nach solchen Mietnomaden. Dabei geht es nicht nur um die Entschädigung in den jeweiligen Fällen, sondern auch um den moralischen Hintergrund. So sollen die aufgespürten Mietnomaden bei der Renovierung helfen.

„Mietprellern auf der Spur“  auf RTL mit Vera Int-Veen wird am 20. Juni um 20.15 Uhr ausgestrahlt.

You can leave a response, or trackback from your own site.

One Response to “Mietprellern auf der Spur auf RTL mit Vera Int-Veen”

  1. Monika Präkelt sagt:

    Hallo liebe Vera,
    einen schönen guten Tag.
    Auch ich bin nun zum 2. mal von Mietnomaden heimgesucht worden. Das Job-Center, welches einen Mietanteil übernimmt, zahlt das Geld auch noch an diese Leute (Trotz bitte um Direktüberweisung. Dann wird behauptet, daß ihnen direkt vor der Einzahlung das Geld gestohlen wurde. Diese lassen sich dann für die Miete riesige Pakete schicken. Leider finden diese Personen immer wieder Möglichkeiten die nächsten Vermieter zu Prellen. Bei meinen Mietern bin ich die Achte.
    Machen Sie weiter so.

Leave a Reply