Let’s Dance 2011: Maite Kelly und Moritz A. Sachs im Finale

Die Favoriten haben es nun doch in das Finale von „Let’s Dance 2011“ geschafft. Maite Kelly und Moritz A. Sachs werden in der kommenden Woche um die Krone beim großen Tanz-Contest bei RTL kämpfen, während „Checker“ Thomas Karaoglan das Aus ereilte.

Lets Dance 2011 (c) RTL / Stefan Gregorowius

Lets Dance 2011 (c) RTL / Stefan Gregorowius

Gestern musste „Checker“ Thomas Karaoglan bei „Let’s Dance 2011“ seinen Hut nehmen. Der 18jährige wollte gemeinsam mit seiner Tanzpartnerin Sarah das Publikum und die Jury mit einem langsamen Walzer und einem feurigen Salsa überzeugen, was allerdings nicht vollends gelang. Bereits nach zwei Runden hatte der „Checker“ aber schon einen deutlichen Rückstand auf seine Konkurrenten, so dass recht schnell klar war, wer an diesem Abend Abschied nehmen muss.

Let’s Dance 2011: Maite Kelly und Moritz A. Sachs im Finale

Nun haben sich Maite Kelly und Moritz A. Sachs in das Finale von „Let’s Dance 2011“ gekämpft. Nicht nur der sportliche Erfolg dürfte sich für die beiden Finalisten auszahlen, auch in Sachen Fitness konnten sie von dem harten Tanztraining profitieren. So verlor Maite Kelly gleich neun Kilogramm in den zurückliegenden Wochen und wird dabei sogar von Moritz A. Sachs, der imposante zwölf Kilomgramm abnehmen konnte. Nun stehen sich die beiden Favoriten bei „Let’s Dance“ in der kommenden Woche als Konkurrenten gegenüber und der Ausgang scheint vollkommen offen zu sein.

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply