Let’s Dance 2011: Regina Halmich hat ausgetanzt

Gleich in der ersten Ausgabe von „Let’s Dance 2011“ musste Ex-Boxerin Regina Halmich die Segel streichen. Zwar erhielt sie von der Jury noch akzeptable 17 Punkte, aber die Zuschauer hegten in dieser Hinsicht weit weniger Symptahien. So war das Tanzabenteuer bereits nach der ersten Show beendet.

Lets Dance - Regina Halmich / RTL Stefan Gregorowius

Lets Dance - Regina Halmich / RTL Stefan Gregorowius

RTL hat mit „Let’s Dance 2011“ gleich wieder einen Quotenknaller im Programm. Während die anderen Sender am Mittwoch das Nachsehen hatten, konnte die Tanzshow gleich wieder mit herausragenden Zuschauerzahlen glänzen. Neu an Bord war dabei Sylvie van der Vaart, die mit ihrer bezaubernen Art Nazan Eckes fast vergessen machte.

Let’s Dance 2011: Regina Halmich hat ausgetanzt

Dann mussten die zehn Paare vor der Jury und den kritischen Augen der Zuschauer bestehen. Jedes Paar konnte dabei den Titel und die Art des Tanzes frei wählen. Regina Halmich hatte sich dabei für einen Walzer zum Song „Conquest of Paradise“ entschieden und damit immerhin 17 Punkte von der Jury ergattern können. Allerdings waren die Zuschauer vor den Fernsehbildschirmen nicht so freimütig und so musste Regina Halmich gleich nach dem ersten Tanz ihren Traum vom Titel begraben.

In diesem Jahr dürfte es eine besonders spannende Staffel von „Let’s Dance“ geben, denn bislang konnte sich kein Prominenter entscheidend beim Tanzen hervorheben.

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply