Kinostart von „Wer ist Hanna?“

In dieser Woche startet mit „Wer ist Hanna“ ein äußerst ungewöhnlicher Film in den deutschen Kinos. Ein junges Mädchen, erzogen zur Killerin ohne Gnade, startet eine vom Vater diktierte Mission. Mit Shootingstar Saoirse Ronan, Cate Blanchet und Eric Bana ist der Film hervorragend besetzt.

Eine unwillkürliche Abwehrreaktion der Verantwortlichen ist es, nach dem in der Vorwoche ein wirklicher „Knaller“ in den Kinos angelaufen ist, in der Folgewoche eher Filme starten zu lassen, die gewöhnlich kein großes Publikum in den Bann ziehen. Dieses Mal wird „Pirates of the Caribbean“ kaum von den vorderen Plätzen zu verdrängen sein, dennoch kommt mit „Wer ist Hanna“ ein äußerst sehenswerter Film in die Kinos.

Kinostart von „Wer ist Hanna?“

Hanna (Saoirse Ronan) wurde im fernen Finnland von ihrem Vater (Eric Bana) ausgebildet und zu einer eiskalten Killerin ohne Rücksicht gedrillt. Schnell wird klar, dass Hanna eine Mission zu erfüllen hat, die besonders der skrupellose Geheimdienstleiterin (Cate Blanchet) ein Dorn im Auge ist. Gejagt von den Agenten trifft Hanna im wirklichen Leben auf liebenswerte Menschen, die sie unterstützen und ihr helfen. So viel Menschlichkeit kannte das Mädchen bislang nicht und sie wirft sie vollkommen aus der Bahn.

Unheimlich spannender Film mit herausragenden Schauspielern. „Wer ist Hanna“ startet heute in den Kinos.

[youtube b1uBIn84Kbs]

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply