Kinostart von Bad Teacher mit Cameron Diaz und Justin Timberlake

Wer an diesem Wochenende Lust auf eine unterhaltsame Sommerkomödie hat, der sollte sich auf jeden Fall „Bad Teacher“ mit Cameron Diaz und Justin Timberlake anschauen, der seit dieser Woche in den deutschen Kinos ist.

Bad Teacher

Bad Teacher

Cameron Diaz und Justin Timberlake sind schon eine perfekte Mischung für einen Kinofilm, wobei schon jeder für sich einen Gang ins Kino wert wäre. Auch wenn sie privat kein Paar mehr sind, brillieren sie doch in ihrem neuen gemeinsamen Film „Bad Teacher“, der ab morgen in den deutschen Kinos zu sehen ist.

Kinostart von Bad Teacher

Elizabeth (Cameron Diaz) ist eine unmotivierte Lehrerin, deren Leben vor sich hin plätschert. Mit dem Lebensziel einen reichen Sugar Daddy zu finden, der für sie sorgt, ist sie weder bei den Lehrern noch bei den Schülern sehr beliebt. Lediglich der Sportlehrer macht ihr immer wieder Avancen, die sie aber mit derben Sarkasmus von sich weist. Erst mit dem attraktiven Aushilgslehrer (Justin Timberlake) ändert sich dies schlagartig, allerdings ist Elizabeth mit ihrem Schwärmen nicht allein. Die allseits beliebte Amy macht erhebliche Konkurrenz, weshalb sie plötzlich zur Superlehrerin mutiert, um seine Aufmerksamkeit zu erhalten.

Unheimlich lustiger und unterhaltsamer Film, der absolut sehenswert ist.

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply