ESC 2011: Irland mit Jedward und „Lipstick“

Beim Eurovision Song Contest gehört Irland zu den erfolgreichsten Nationen überhaupt. Sieben Titel konnte die Insel schon gewinnen und schickt sich mit Jedward und „Lipstick“ auch 2011 zu triumphieren, möchte man der Suchmaschine Glauben schenken.

Mit Prognosen ist es immer so eine Sache. Vor knapp einem Jahr hatte die Suchmaschine Google Lena Meyer-Landrut einen gigantischen Sieg vorher gesagt und damit recht behalten. In diesem Jahr wetteifert die deutsche Hoffnung mit einem Duo, das zunächst sicherlich keiner so recht auf der Rechnung hatte – Jedward aus Irland.

ESC 2011: Irland mit Jedward und „Lipstick“

Gerade einmal 19 Jahre sind die eineiigen Zwillinge John und Edward Grimes, die Irland nahezu im Sturm erobert haben. Dabei hatte es zunächst überhaupt nicht nach einer großen musikalischen Karriere ausgesehen, denn in der Castingshow X-Factor reagierte Jury-Mitglied Simon Cowell nahezu entsetzt auf die jungen Sänger. Auch wenn es am Ende nicht mit dem Sieg klappte, haben Jedward ihre Fans gefunden. Diese haben sie nun auch zum Eurovision Song Contest 2011 gebracht, wo sie laut Google zu dem Topfavoriten gehören. Das schrille Aussehen und der mitreißende Song könnten womöglich wirklich die passende Mischung in diesem Jahr sein.

[youtube SAXp9ydgpNc]

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply