Einspruch! Die Show der Rechtsirrtümer bei RTL

Das deutsche Rechtssystem ist nicht gerade einfach gestrickt, weshalb es bei den Menschen immer wieder zu prägnanten Irrtümern kommt, die bei „Einspruch! Die Show der Rechtsirrtümer“ auf RTL ins rechte Licht gerückt werden. So unter anderem das laute Musikhören im Bus – rechtens oder Unrecht?

Einspruch! Die Show der Rechtsirrtümer bei RTL / Stefan Gregorowius

Einspruch! Die Show der Rechtsirrtümer bei RTL / Stefan Gregorowius

Gerade in Sachen Recht kann man sich recht schnell irren. Oftmals gehen von die Menschen in streitbaren Angelegenheiten immer fest davon aus, wie ihr eigenes Rechtsempfinden urteilen würde. Allerdings ist dies keine so einfache Angelegenheit, weshalb die Show „Einspruch! Die Show der Rechtsirrtümer“ wunderbare Einblicke gewährt.

Einspruch! Die Show der Rechtsirrtümer bei RTL

Auch in der heutigen Sendung wird es wieder einmal interessant in dieser Hinsicht, so wird unter anderem die Frage geklärt, ob lautes Musikhören im Bus erlaubt ist oder ob sich die Mitreisenden darüber aufregen dürfen. Große Zweifel wirft auch oft die Frage auf, ob man beim Waschen der Maschine die Wohnung verlassen oder ob sonst die Versicherung bei einem möglichen Schaden nicht aufkommt? Auch die Haftung in der Reinigung ist ein streitbarer Punkt, der in der heutigen Sendung näher beleuchtet wird.

Einspruch! Die Show der Rechtsirrtümer bei RTL um 21.15 Uhr

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply