Beat the Blondes auf RTL2 mit Janine Kunze

In diesem Jahr ist RTL2 in Sachen Shows sehr kreativ veranlagt. Nun hat man sich die Rechte an „Beat the Blondes“ gesichert, welche bei der Umsetzung von Janine Kunze moderiert werden soll. Ein männlicher Kandidat tritt dabei im Rahmen eines Quiz gegen 50 Blondinen an.

RTL2 lässt in diesem Jahr nichts unversucht, um beim Publikum punkten zu können. Neue Shows gehen beim Sender fast im Monatsrhythmus an den Start und nun hat man sich die Rechte an einer weiteren Show gesichert. „Beat the Blondes“ hatte ursprünglich schon einmal Sat.1 in Angriff genommen, aber die Show nie für das Fernsehen realisiert, dies soll jetzt bei RTL2 anders werden.

Beat the Blondes auf RTL2 mit Janine Kunze

Bei „Beat the Blondes“ muss ein männlicher Kandidat gegen 50 Blondinen antreten, wobei es in der Show um eine Mischung aus Wissen und Geschick geht. Den blonden Damen werden die Fragen bereits im Vorfeld der Show gestellt und anhand der Antworten werden diese in sieben unterschiedliche Gruppen eingeteilt. Der männliche Kandidaten muss sich dann aussuchen, gegen welche Gruppe er spielt – dabei ist es entscheidend, dass er sich sicher ist, dass jene ausgewählte Gruppe von Blondinen die Fragen nicht beantworten kann. Liegt er richtig, wandert Geld in seinen Jackpot, den er wiederum am Ende der Sendung setzen kann, um ein Auto zu gewinnen.

Moderieren soll die Show Janine Kunze – ein Sendetermin steht bislang nicht fest.

You can leave a response, or trackback from your own site.

Leave a Reply